Progressive Muskelentspannung (PME) nach Dr. Edmund Jacobsen

Bei der PME handelt es sich um ein aktives Anspannen bestimmter Muskelgruppen mit einem darauffolgenden aktiven Loslassen dieser Muskelgruppen.

Auf diese Weise können sich stressbedingte Blockaden auf körperlicher und mentaler Ebene lösen.

Entspannung kann darin unterstützen:

  • Den eigenen Körper (wieder) sensibel wahrzunehmen,
  • Entspannung bewusst (wieder) zu erlernen,
  • Kraft zu tanken,
  • Muskelverspannungen zu lösen,
  • das eigene Nervengerüst und Immunsystem zu stärken,
  • somit Krankheitsanfälligkeiten entgegen zu wirken,
  • Genesungsprozesse zu unterstützen
  • und für eine positive Stimmung zu sorgen.

Anmeldung und Informationen:

Jessica Kurzhals

Telefon: 0531-38904596

email: entspann-mal-ruhig@gmx.de

https://www.facebook.com/EntspannMalRuhig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.