Elisabeth Dirksmeyer

Elisabeth Dirksmeyer

Elisabeth Dirksmeyer

Heilpraktikerin für Psychotherapie

& Martina Kracht

Schwerpunkt Kinesiologie

Wir über uns:
Seit unserer Kindheit sind wir ein gutes Schwestern-Team und haben uns nach unterschiedlichen Lebenswegen mit Studium, Familiengründung und Kindern 2005 gemeinsam auf den Weg begeben neue Lebensziele, Ideen und Lösungen zu suchen. Mit der Kinesiologie fanden wir schließlich eine effektive und sanfte Methode, es uns und anderen im Leben besser gehen zu lassen, emotionalen Stress ursächlich zu lösen und damit uns und anderen Menschen einen friedvolleren Umgang miteinander, mit sich selbst und dem eigenen Lebensweg zu ermöglichen.

Gemeinsame Ausbildung: 

  • Kinesiologie (Three in One ®) Facilitator
  • Reiki II-Grad
  • Bachblüten
  • Heilpraktiker für Psychotherapie

Kinesiologie – eine sanfte Methode: 
Kinesiologie ist eine sanfte Methode, mit der emotionaler Stress oder Lernblockaden aufgelöst werden können. Dies geschieht in kinesiologischen Balancen, deren Herzstück der Muskeltest ist. Dieses Biofeedbacksystem ermöglicht, die eigentlichenUrsachen für individuelle Probleme zu klären. Über kinesiologische Korrekturen werden Körper Geist und Seele in Einklang gebracht, so ist ein Eintauchen in die kraftvolle Mitte wieder möglich und neue Lösungswege eröffnen sich.

Für Menschen mit: 
Konflikten am Arbeitsplatz, Partnerproblemen, Überforderung im Alltag, Umbruchsituationen

Für Kinder und Jugendliche bei: 
verschiedenen Ängsten, Kontaktschwierigkeiten, Konflikten im Familienbereich, Schwierigkeiten in der Pubertät

Für Schüler und Studenten bei: 
Prüfungsängsten, Black Out, Versagensängsten, Mobbing, Lese- Rechtschreibschwäche und Diskalkulie, Konzentrationsproblemen, Leistungseinbrüchen

Termine nach Vereinbarung:
Martina Kracht 0176 – 530 97 249
Elisabeth Dirksmeyer 0160 – 542 96 29

im Zentrum Gerstäckerstraße
Gerstäckerstr. 16
38102 Braunschweig

und

Baukelroderweg 16
38536 Meinersen/Seershausen

www.kinesiologie-braunschweig.net

Angebote:

Kinesiologie

Chor im Ohr