Gewaltfreie Kommunikation und Methode ESPERE

Dass Bedürfnisse und Werte im Zusammenleben mit anderen und in der Arbeitswelt von zentraler Bedeutung sind, ist mir erst durch das Erlernen der Methode und der inneren Haltung der Gewaltfreien Kommunikation von Dr. Marshall B. Rosenberg bewusstgeworden. Meine Re-Aktionen mir selbst und anderen Menschen gegenüber hat sich dadurch sehr verändert und damit mein ganzes Leben. […]

Lesen Sie weiter


Kundalini Yoga – Yoga des Bewusstseins nach Yogi Bhajan

„Es ist dein Geburtsrecht glücklich zu sein“ (Yogi Bhajan) KY ist ein dynamisches, abwechslungsreiches Yoga und wirkt über Körperübungen, bewusste Atemführung sowie Meditation mit dem Ziel der Harmonisierung von Körper, Geist und Seele. In jeder Yogastunde sind Achtsamkeit und die Schulung der Wahrnehmung zentrale Elemente. Die Balance von An- und Entspannung im Unterricht sind hilfreich […]

Lesen Sie weiter


Autogenes Training (AT) nach Professor Dr. Dr. J.H. Schultz

Beim AT handelt es sich um ein Verfahren ohne aktive Bewegungen. Die Entspannung wird rein gedanklich durch Autosuggestion eingeleitet. Durch bestimmte Formeln (z.B. „Mein rechter Arm ist schwer“…) wird der gesamte Körper bewusst in einen zunehmend entspannten schlafähnlichen Zustand versetzt. Entspannung kann darin unterstützen: Den eigenen Körper (wieder) sensibel wahrzunehmen, Entspannung bewusst (wieder) zu erlernen, […]

Lesen Sie weiter


Progressive Muskelentspannung (PME) nach Dr. Edmund Jacobsen

Bei der PME handelt es sich um ein aktives Anspannen bestimmter Muskelgruppen mit einem darauffolgenden aktiven Loslassen dieser Muskelgruppen. Auf diese Weise können sich stressbedingte Blockaden auf körperlicher und mentaler Ebene lösen. Entspannung kann darin unterstützen: Den eigenen Körper (wieder) sensibel wahrzunehmen, Entspannung bewusst (wieder) zu erlernen, Kraft zu tanken, Muskelverspannungen zu lösen, das eigene […]

Lesen Sie weiter