FELDENKRAIS® Bewußtheit durch Bewegung

„Wir handeln nach dem Bild, dass wir uns von uns machen.“   • Sie können Ihren Bewegungsspielraum vergrößern und Leichtigkeit in der Bewegung erfahren • Schmerzen und Muskelspannung reduzieren • Stress in Beruf und Alltag abbauen • Wohlbefinden und Kreativität wiedererlangen       Die Lektionen in Bewusstheit durch Bewegung bieten Raum zum ganzheitlichen Lernen […]

Lesen Sie weiter


Kundalini Yoga – Yoga des Bewusstseins nach Yogi Bhajan

„Es ist dein Geburtsrecht glücklich zu sein“ (Yogi Bhajan) KY ist ein dynamisches, abwechslungsreiches Yoga und wirkt über Körperübungen, bewusste Atemführung sowie Meditation mit dem Ziel der Harmonisierung von Körper, Geist und Seele. In jeder Yogastunde sind Achtsamkeit und die Schulung der Wahrnehmung zentrale Elemente. Die Balance von An- und Entspannung im Unterricht sind hilfreich […]

Lesen Sie weiter


Autogenes Training (AT) nach Professor Dr. Dr. J.H. Schultz

Beim AT handelt es sich um ein Verfahren ohne aktive Bewegungen. Die Entspannung wird rein gedanklich durch Autosuggestion eingeleitet. Durch bestimmte Formeln (z.B. „Mein rechter Arm ist schwer“…) wird der gesamte Körper bewusst in einen zunehmend entspannten schlafähnlichen Zustand versetzt. Entspannung kann darin unterstützen: Den eigenen Körper (wieder) sensibel wahrzunehmen, Entspannung bewusst (wieder) zu erlernen, […]

Lesen Sie weiter


Progressive Muskelentspannung (PME) nach Dr. Edmund Jacobsen

Bei der PME handelt es sich um ein aktives Anspannen bestimmter Muskelgruppen mit einem darauffolgenden aktiven Loslassen dieser Muskelgruppen. Auf diese Weise können sich stressbedingte Blockaden auf körperlicher und mentaler Ebene lösen. Entspannung kann darin unterstützen: Den eigenen Körper (wieder) sensibel wahrzunehmen, Entspannung bewusst (wieder) zu erlernen, Kraft zu tanken, Muskelverspannungen zu lösen, das eigene […]

Lesen Sie weiter


Chakren-Meditation und Atemtechniken

Das Wort „Meditation“ kommt aus dem Lateinischen (wörtlich: meditatio = das Nachdenken, die Vorbereitung) und bedeutet aber: Übung der körperlichen und geistigen Entspannung, oder besser gesagt „In-Sich-Gehen“. Es gibt verschiedene Meditationsformen, doch alle haben sie gemeinsam, dass sie den Geist des Übenden sammeln und klären sollen.
Gerade in der heutigen Zeit, die von vielen als hektisch und stressig empfunden wird, kann die Meditation ein gutes Mittel sein, wieder „zu sich zu finden“ und den Kopf frei zu kriegen.

Lesen Sie weiter


Klassische Homöopathie

Homöopathie ist eine traditionelle und ganzheitliche Heilmethode, die von dem deutschen Arzt Dr. Samuel Hahnemann (1755-1843) begründet wurde. In der Behandlung kommen pflanzliche, tierische und mineralische Arzneimittel zur Anwendung, die nach dem Ähnlichkeitsprinzip (Similia similibus curentur – Ähnliches werde durch Ähnliches geheilt) bestimmt werden. Durch diese naturgemäße Anwendung der Arzneimittel ist es möglich, auf die Ursachen einer Krankheit einzuwirken und eine möglichst sanfte Heilung zu erzielen.

Lesen Sie weiter